Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen in Horhausen - 12. Februar 2019

H05-19
H3 - Hilfeleistung mit Menschenrettung
12. Februar 2019 - 19:56 Uhr

Einsatz FEZ

Am 12.02.19 wurden die Löschzüge Horhausen und Pleckhausen zu einem Verkehrsunfall in Höhe Ortsausgang Horhausen alarmiert. Der ersteintreffende Rettungsdienst gab bereits auf Anfahrt der Kräfte durch das 3 Fahrzeuge beteiligt und 2 Personen verletzt sind, wovon eine eingeklemmt ist. Vor Ort wurde eine patientenorientierte Rettung eingeleitet. Im weiteren Verlauf wurden die Fahrertür und das Dach abgenommen und der Patient aus dem Auto gerettet. Die Patienten wurden durch den Rettungsdienst betreut und in umliegende Krankenhäuser zugeführt. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle für die Polizei und den Gutachter ausgeleuchtet. Gegen 23:54 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.