Umgestürzte Bäume in Hahn - 7. März 2019

H08-19 | H06-19
H1 - Hilfeleistung nicht eilebedürftig
7. März 2019 - 22:03 Uhr

Einsatz FEZ & Löschzug

Am 22.03.2019 wurden der Löschzug Flammersfeld und die FEZ Flammersfeld zu einem umgestürzten Baum in der Ortschaft Hahn alarmiert.

Vor Ort hingen zwei Fichten quer über der Fahrbahn. Aus der Sicht des Einsatzleiters war die Entfernung dieser Bäume zu riskant für die Feuerwehr. Nach Rücksprache mit der ILS Montabaur und der Polizei, welche die Einsatzstelle meldete, wurde beschlossen das die Bäume morgen bei Tage durch das Forstamt beseitigt werden sollen. So konnte gegen 23:25 Uhr der Einsatz beendet und zum dritten mal am heutigen Tage die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.